*
logo_hno_wedel
blockHeaderEditIcon

​HNO Wedel

Priv.-Doz. Dr. med. Robert Linke
Facharzt für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde

Haupt-Menu
blockHeaderEditIcon

Akupunktur 
Homöopathie


Akupunktur und Homöopathie als nebenwirkungsarme Methoden sind eine Behandlungsalternative bei Störungen der Funktion und des Befindens. Befinden kommt vor Befund. Selbstheilungskräfte des Körpers werden angeregt. Schwerwiegende Erkrankungen wie z. B. Tumorleiden sollten durch diese Heilmethoden niemals behandelt werden.

Akupunktur

Die Akupunktur als Teilgebiet der Traditionellen Chinesischen Medizin ist eine Jahrtausende alte und bewährte Heilmethode. In den letzten Jahrzehnten hat sich diese Behandlung auch in den westlichen Ländern als effiziente und dabei nebenwirkungsarme Therapieform fest etabliert.

Die theoretische Grundlage beruht auf der Vorstellung, dass die Lebensenergie des Körpers (Qi) auf definierten Längsbahnen, den Meridianen, zirkuliert und einen steuernden Einfluss auf alle Körperfunktionen hat. Ein gestörter Energiefluss bewirkt die verschiedenen Erkrankungen. Die Stimulation durch kleine Nadelstiche in die auf den Meridianen liegenden Akupunktur-Punkte harmonisiert den Energiefluss.

Kontrollierte Studien an den medizinischen Fakultäten westeuropäischer Universitäten belegen eine Wirkung bei Gelenk- und Rückenschmerzen sowie bei Migräne und anderen Kopfschmerzformen. In der HNO-Heilkunde hat sich die Akupunktur zur Therapie des Heuschnupfens, des Schwindels und spezieller Formen von Nasennebenhöhlenbeschwerden etabliert.

Homöopathie

Die Homöopathie wurde im 19. Jahrhundert durch den deutschen Arzt und Apotheker Samuel Hahnemann entwickelt. Er beobachtete, das bestimmte pflanzliche Mittel Wirkungen hervorrufen, die den Symptomen von Erkrankungen ähneln. Daraufhin formulierte er das Prinzip: „Similia similibus curentur“, „Ähnliches wird durch Ähnliches geheilt“. Heute steht eine Vielzahl von handelsüblichen und nach industriellen Standards hergestellten Medikamenten auf in der Regel pflanzlicher Grundlage zur Verfügung.

In der Akupunktur und der Homöopathie wird der ganze Mensch behandelt, der nicht nur als die Summe unendlicher Teile oder gar molekular gesehen wird. Der Mensch ist eine Einheit von Leib, Seele und Geist und wird von mir seiner Persönlichkeit, Vielschichtigkeit und Besonderheit gesehen.

Akupunktur und Homöopathie werde ich Ihnen in ausgewählten Fällen vorschlagen.

Footer-Untermenu
blockHeaderEditIcon
Copyright
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail